Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www.fliegenfischen-deutschland.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Natur und Umwelt!
Detlef Henkes Offline




Beiträge: 66

18.11.2007 22:58
Licht am Horizont? Zitat · antworten

Hallo Forumsgemeinde!
Sehe ich da Licht am Horizont bzw. verschwinden bald die schwarzen Schatten über dem Himmel unserer geliebten und gehegten Gewässer?
Selbst die Bundesregierung hat wohl nun gemerkt / festgestellt das man hinsichtlich des Artenschutzes beim Kormoran übertrieben hat und das das letztendlich dazu führte das einige heimische Fischarten stark bedroht sind. Nun bleibt zu hoffen das eine stimmige bzw. sinnvolle Regelung zur Regulierung des Kormoranbestandes auch EU-weit in Angriff genommen wird. Ersichtlich wird die (späte)Einsicht durch den Bericht der AGR, den ihr auf meiner Homepage http://www.Fliegenfischen-Deutschland.de unter "Aktuelles" findet. Dort ist auch ein Link zur Orginal-PDF-Datei eingepflegt. Hoffen wir das nun schnell gehandelt wird, damit z.B. Thymallus thymallus noch eine Chance bekommt sich bestandsmäßig zu erhohlen.

Ich hoffe auf bessere Zeiten für die graue Eminenz
Detlef
Administrator

*Es gibt Tage, da beissen die Fische wie bekloppt und es gibt Tage da gehen Bekloppte fischen und beissen sich durch. An letzteren weiß der Angler im vorraus das er nur Spot und Hohn fängt!*

RolandT Offline



Beiträge: 38

19.11.2007 19:55
#2 RE: Licht am Horizont? Zitat · antworten

Hallo Detlef,

na ja, ob man schon von Entwarnung sprechen kann, tue ich einfach einmal bezweifeln. Im Gegenzug sind die Kinder und Jugendlichen des Vogelbundes unterwegs und Sammeln für den Schwarzen. Meine Frage: welche Gruppe ist wohl die stärkere??

Herzlichst Roland

http://rolandsfs.de-forum.net

 Sprung  
www.fliegenfischen-deutschland.de
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen