Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www.fliegenfischen-deutschland.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 884 mal aufgerufen
 Fliegenbinden
Hans Offline



Beiträge: 6

30.11.2007 19:06
geknüpfte Fliegen Zitat · antworten

hier ist eine geknüpfte Nymphe von mir:

Beschreibung:
Haken: Kamasan B 400
Schwanz: 2 Biots
Körper: leichte Bebleiung, mit 4 Farben geknüpft
Kopf: Goldperle ,
Hechel aus Kanindubbing (kann auch mit einer Hennenhechel gebunden werden).

viel Spaß beim nachbinden
Gruß
Hans



Stephan Offline




Beiträge: 13

01.12.2007 09:26
#2 RE: geknüpfte Fliegen Zitat · antworten

Hallo Hans,

schönes Muster.

Frage: wie knüpft man mit 4 !!! Farben ?
Geht das so wie mit 2 Farben oder was muß beachtet werden ?
Gruß Stephan

Hans Offline



Beiträge: 6

01.12.2007 12:27
#3 RE: geknüpfte Fliegen Zitat · antworten

hallo Stefan,
mi der Knüpftechnik kann man bei großen Nymphen z.B. Hakengröße 4 -8 mit 6 Farben knüpfen, ab Hakengröße 10 - 12, evtl. auch Größe 14 nehme ich je 2 Fäden also 4 Fäden in versch. Farben, wenn ich kleiner Haken verwende nehme ich ab Hakengröße 14 - 18 je 1 Faden, sonst wird der Körper einfach zu dich und sieht recht plump aus.
Eine Bindeanleitung gibt es im http://www.fliegenfischer-forum.de/ bei Fliegenbinden im Monatsspezial.


Gruß
Hans

Stephan Offline




Beiträge: 13

02.12.2007 15:58
#4 RE: geknüpfte Fliegen Zitat · antworten

Hallo Hans,

vielen Dank !

Gruß Stephan

 Sprung  
www.fliegenfischen-deutschland.de
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen